Bienentränke…

… & Insektentränke

Alle Insekten freuen sich

Bienentränke einfach selbst bauen

Eine Bienentränke ist nicht nur dekorativ und schön anzusehen, sondern erfüllt einen wichtigen Zweck: Sie versorgt Bienen, Wildbienen und alle anderen Insekten mit Wasser, wenn es längere Zeit zu trocken ist oder natürliche Wasserquellen fehlen.

Normalerweise decken Honigbienen ihren Wasserbedarf durch Nektar, fliegen aber auch Wasserquellen an oder nutzen den Morgentau auf Pflanzen. Zudem müssen die Bienen keine großen Distanzen zurücklegen. An jeden Bienenstand und in jeden Garten gehört unseres Erachtens eine Insektentränke.

Gerade im Sommer, wenn es sehr heiß ist, kühlen Bienen dadurch auch den Bienenstock. Gibt es nicht genug Wasserplätze, steuern Bienen auch Pools, Tiernäpfe und Planschbecken an. Gartenteiche sind die optimale Bienen- und Insektentränke schlecht hin. Übrigens, Bienen stehen nicht auf frisches Leitungswasser. Besser ist Regenwasser, Wasser aus Seen oder Flüssen oder einfach das Leitungswasser ein paar Tage stehen lassen.

Bienentränke Bienenkönig Niederrhein Imkerei
Bienentränke DIY Anleitung Imkerei Bienenkönig Niederrhein

Einfach selbst bauen.

DIY-Anleitung Bienentränke

Eine Bienentränke zu bauen ist kinderleicht. Sie benötigen lediglich eine flache Schüssel und Material zum Füllen. Dies können sein: Moos, Murmeln, Steine, Äste, Korken, kleine Tontöpfe oder Rinden. Wichtig ist, dass die Bienen z. B. an langen Stöcken landen können und auch wieder starten. Es besteht sonst die Gefahr, dass die Bienen nicht mehr herauskommen und dann ertrinken.

Liegen alle Materialien, die man verwenden möchte, bereit, kann man kreativ werden. Einfach mit Wasser füllen und das Material platzieren (Beispiele finden Sie in der Bildergalerie). Das sieht nicht nur Top aus, sondern ist auch super nützlich. Man kann auch noch Pflanzen integrieren, die im Laufe der Zeit die Bienentränke bewachsen.

Wichtig ist, dass in der Bienentränke immer Wasser zur Verfügung steht. Haben die Bienen einmal gelernt, dass sie dort an dem Standort Wasser finden, kommen sie immer wieder. Ist kein Wasser mehr da, weil die Tränke vielleicht ausgetrocknet ist, so suchen sich die Honigbienen einen neuen Standort und kommen so schnell nicht wieder zurück.

Icon Wabe Biene Imkerei Bienenkönig Niederrhein

Weltbienentag

Der 20. Mai ist übrigens der Internationale Weltbienentag.

Jeder kann Mitmachen

Bienenschutz geht jeden etwas an

Es müssen nicht immer die "großen" Sachen sein, eine Bienentränke oder Pflanze ändert schon etwas.

Jeder kann sich beteiligen, damit Honigbienen, Hummeln und alle anderen Insekten mehr Nahrung finden. Dazu können Gärten und Balkone und vor allem Vorgärten freundlicher für Insekten und Bienen gestaltet werden.

Jeder kann in seinem Garten mit einem Tütchen Samen für eine Bienenwiese ein Paradies schaffen. Das geht übrigens auch in Töpfen auf dem Balkon. Die Mischungen sind darauf ausgelegt, damit das ganze Jahr ein Nahrungsangebot für die Insekten zur Verfügung steht.

Oder lassen Sie einfach mal die eine oder andere Wildpflanze, wie Löwenzahn, stehen. Eine Kleinigkeit macht eben schon den Unterschied.

Bienenwiese Wildblumenwiese Imkerei Bienenkönig Niederrhein

Was wir noch so machen

Bienenpatenschaft Unternehmen Bienenkoenig Niederrhein
Bienenpatenschaften
Sie möchten sich mit Ihrem Unternehmen für den Bienenschutz einsetzen und Ihren Mitarbeitern die Imkerei und den Artenschutz näherbringen, dann sprechen Sie uns an! Gerne können Sie mit Ihrem Unternehmen eine Bienenpatenschaft übernehmen und so der Natur was Gutes tun.
Bienentraube Weeze Bienenkoenig Niederrhein
Schwarmfang
In Ihrem Garten hat sich ein Bienenschwarm niedergelassen oder Sie haben einen Schwarm entdeckt, dann melden Sie sich bei uns. Wir fangen Bienenschwärme in Weeze, Kevelaer und Umgebung sowie in Düsseldorf-Flehe und Volmerswerth ein und geben ihnen ein Zuhause.
Timo bei der Arbeit mit Bienen - Bienenkönig Niederrhein
Imkerei Erleben
Sie wollen mehr über Bienen und Imkerei erfahren. Auch Gruppen, Kindergärten, Schulklassen sind an unserem Bienenstand auf dem Naturhof Kevelaer sehr willkommen. Sprechen Sie uns jederzeit an. Gerne versuchen wir einen Termin mit Ihnen zu finden.